Alles muss raus

Motorrad-Weltreisende

Wer mit dem Motorrad um die Welt reist lässt häufig alles hinter sich. Die Wohnung wird aufgelöst, die Krankenversicherung gekündigt, meist gibt es nichts außer der Familie wofür es sich zurückzukehren lohnt. Das ist irgendwie cool aber auch erschreckend und nur die allerwenigsten von uns Bikern können sich dies vorstellen.

Mir geht es da nicht anders und daher habe ich beschlossen mein großes Abenteuer auf einen Zeitraum zu beschränken der einen Wiedereinstieg nicht schwierig bis unmöglich macht. Dennoch wird diese Reise sehr teuer werden und ich habe kaum Möglichkeiten unterwegs frisches Geld zu verdienen. Daher habe ich beschlossen, dass in den nächsten Monaten für jede neue Kamera und jedes neue Objektiv etwas gehen muss das mir ans Herz gewachsen ist. Für meine Reise hätte ich gern das famose Fuji XF-1,2/56mm. Ein unglaublich gutes Portraitobjektiv das dem famosen Nikon AF-S 1,4/85mm kaum nachsteht. Aber dieses Objektiv kostet knapp 1.000,- Euro. Das ist eine Ansage und so habe ich beschlossen mich von meiner Fuji X100 nebst Zubehör zu trennen um so dieses neue Objektiv wenigstens teilweise finanzieren zu können.

Die Fuji X100 steht daher aktuell im Bonner City-Foto-Center zum Verkauf.

Fuji XF 1,2 56mmEin weiteres Objektiv das wirklich magische Kräfte am einer Fuji X-T1 zu entwickeln vermag ist das schon etwas ältere XF 1,4/35mm. Dieses Objektiv wurde mit der Fuji X Pro-1 eingeführt und ist für viele tausend X-Fotografen weltweit bis heute das Standardobjektiv überhaupt.

Fuji XF 1,4 35mm

Wie alle XF Objektive ist auch das 35er nicht ganz preiswert und um die Finanzierung dieses Objektives auf die Bahn zu bekommen habe ich beschlossen mich von meinem Nikon AF-D 80-400mm Teleobjektiv zu trennen.

Auch dieses Objektiv steht derzeit mit Originalverpackung und allem Zubehör im Bonner City-Foto-Center zum Verkauf.

Nikon AF-D 80-400mm

Dieses Teleobjektiv liebe ich eigentlich heiß und innig, denn es ist kompakt und liefert sehr gute Ergebnisse. Hier ein Beispiel das sich schon vor längerer Zeit mit meiner Nikon D2x und dieser schönen Teleobjektiv fotografiert habe.

Bussard-Nikon-D2x-AF-D-80-400mm

Hier gibt es das Foto in höherer Auflösung zu sehen.

Aber es hilft alles nichts, neue Ausrüstungsgegenstände kosten viel Geld und was nutzt mir Fotoequipment das ungenutzt daheim im Tresor liegt. Also, ALLES MUS RAUS

Hier noch mit „Everything muss go“ der passende Video Clip einer Band die ich sehr schätze, Steely Dan. Dieser Song ist ein Abgesang auf den Niedergang der „New Economy“ kurz nach der Jahrtausendwende. Sehr geil die Textpassage: „I move to dissolve the corporation in a pool of margaritas“ also: „Ich löse meine Firma auf, in einem Meer aus Margaritas“

Ganz so schlimm ist es bei mir nicht, aber ich trenne mich trotzdem nur mit schwerem Herzen von liebgewinnen schönen Dingen. Hier also nun der Song der beschreibt was ich fühle während ich meine Fotosachen zum Verkauf bringe 🙂

Steely Dan – Everything Must Go

steely dan – confessions – bonus dvd from everything must go

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>